Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

"Mein bester Weg"

Ferienaktion des ökologischen Verkehrsclubs

Aktive Gruppen können sich mit Fotos, Berichten, Wegbeschreibungen bzw. dem Eintragen ihrer Tour in "outdooractive" an der Verbesserung dieser Website beteiligen und so an der Verlosung von Preisen teilnehmen. Alles Weitere finden Sie hier:



ÖPNV in der Region:

Stadtbusse Landshut

Auf den Hauptlinien in Landshut sowie nach Kumhausen, Ergolding, Altdorf und Eugenbach fährt der Stadtbus an Werktagen im Halbstundentakt und an Sonn- und Feiertagen im Stundentakt.

Stadtwerke Landshut

 

Regionalbusse

Auf den meisten Linien gibt es nur ein gezieltes Angebot an Werktagen morgens, mittags und nachmittags. Einige Linien bieten auch Fahrten am Samstagmittag in die Region an, einige wenige sogar am Sonntag.

Landkreis Landshut

Mobil ohne eigenes Auto

... ist für viele in der Region kaum vorstellbar. Flexibel und schnell von A nach B geht es oft nur mit dem Auto, doch zu viele davon und das auch noch zur selben Zeit führen regelmäßig zu Stau und schlechter Luft. Immer neue Straßen, die dann wieder nur neuen Verkehr anziehen, sind - auch im Hinblick auf den Klimaschutz - keine wirkliche Lösung für die Zukunft. In größeren Städten mit einem stetig verbesserten ÖPNV-Angebot hat schon ein Umdenken begonnen, auch viele Landshuter Autobesitzer fahren mit dem Zug nach München.

 

... ist für die eine oder den anderen bei genauerer Überlegung vielleicht doch machbar. Nicht immer ist das Zweit- oder gar Drittauto in der Familie wirklich nötig. Parkplätze sind in manchen Gegenden von Landshut schon knapp. Wertvoller Boden wird so mehr oder weniger für Fahrzeuge "verschwendet", die in der Regel die meiste Zeit des Tages gar nicht benutzt werden.  

 

... ist grundsätzlich möglich, wenn der tägliche Arbeitsplatz auch mit dem Fahrrad bzw. ÖPNV in vertretbarer Zeit erreicht werden kann. Als Ergänzung für andere Fahrten bietet sich Carsharing an. Bei einer Fahrleistung unter 10 000 km im Jahr ist dies auch preisgünstiger als das Halten eines eigenen PKW. Der Verein Auto Teilen Landshut e.V. verfügt derzeit über elf Autos an zentralen Standplätzen, die über die ganze Stadt verteilt sind. Die Firma ecobi verleiht E-Fahrzeuge an 3 Standorten (Fachhochschule, Hauptbahnhof, Eugenbach), einen 9-Sitzer-Kleinbus und in Zusammenarbeit mit BMW am Standort Ergolding verschiedene Fahrzeuge am Abend und Wochenende. 

 

... ist auf jeden Fall ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz und zur Entlastung des Verkehrs.

 

Weitere Informationen dazu finden sie hier